Wenn Sie Lust auf einen besonderen Urlaub in einem einzigartigen Ort haben, ist Porto Rafael der richtige Platzt für Sie. Auf der Fassade des Hauses des adeligen und vielfältigen spanischen Künstlers Rafael Neville Graf von Berlanga, das auch das symbolische Rathaus von Porto Rafael ist, steht das Motto „Sognare è vivere“ – „Träumen ist leben“, das in 1959 Rafael Neville zur Schaffung des Ortes inspiriert hat, der nach seinem Namen benannt worden ist.

logo porto rafael

Von der klitzekleinen Kirche, die nach dem Willen von Rafael der Heiligen Rita, Schützerin der Künstler, geweiht wurde, bringt Sie ein schmaler Weg aus sardischem Granit,  als „Discesa del Conte“ – „Der Anstieg des Grafes“ bekannt, in die „Piazzetta (das „Plätzchen“), die eine gelungene Verschmelzung von Architektur und Natur ist.   Gekennzeichnet durch seinen einzigartigen Blick auf den Archipel von La Maddalena, sein  Rathaus mit den Fahnen von Italien und Spanien und seine elegante und gleichzeitig informelle historische Bar Gatto Volpa ist die Piazzezza schon immer ein Treffpunkt und ein Ort von Relax und Ruhe. 

path to piazzetta

Rafael Neville hat mit seinem außerordentlichen Gefühl für Schönheit Porto Rafael so geprägt, dass dieses Gefühl in dem Geschmack und in dem Respekt vor der Natur, noch heute, nach 49 Jahren,  in allen  Häusern von Porto Rafael zu spüren ist.  Dieses Ganze hat  Porto Rafael zu einem Ort von unverwechselbaren Stil und Charme werden lassen. Auf den hundertfünfzig Hektar der Genossenschaft der Eigentümer von Porto Rafael sind die Häuser entweder unter dier „macchia“ und den typischen vom Wind gerundeten Felsen versteckt  oder sind so gebaut worden – wie zum Beispiel die Häuser Ginestra und Erica –  dass sie vom Meer aus kaum zu sehen sind.     Die Genossenschaft der Eigentümer von Porto Rafael ist von Anfang an der Philosophie seines Gründers gefolgt. Deswegen werden Sie in Porto Rafael keine von den heute sehr verbreiteten Ferienanlagen für den Massentourismus,  kein Hotel, kein Einkaufzentrum, sondern nur  private Häuser, einen kleinen Laden für Lebensmittel und Delikatessen, eine Parfümerie – die auch internationale Zeitungen und Tabakartikel verkauft – , ein kleines Restaurant, die Kirche der Heiligen Rita,  den wunderschönen kleinen Hafen von Punta Stroppello und, schließlich, in der Piazzetta, die Bar Gatto Volpa, einige Boutiquen und einige Juweliere finden.

children at piazzettapiazzettapiazzetta beach

In Porto Rafael ist eigentlich alles was Sie für Ihren Urlaub brauchen. Alles, was es in Porto Rafael nicht gibt, wie zum Beispiel ein offener Markt mit vielen sardischen Produkten und Spezialitäten, Läden, Restaurants und Dienstleistungen aller Art, finden Sie in Palau, einem das ganze Jahr über belebten Dorf, das nur wenige Minuten von Porto Rafael entfernt ist.

mercato palau

Die Ruhe, die Sicherheit und der Schutz der Privatsphäre seiner Gäste sind die Prioritäten von Porto Rafael. Daher ist es kein Zufall, daß die ganzen Straßennamen und Hausnummern in Porto Rafael fehlen. Am Eingang von Porto Rafael wird einer der Wächter der Ortschaft Sie begrüßen. Die Wächter von Porto Rafael sind eigentlich acht Schutzengel, die – dank ihrer perfekten Kenntnisse des ganzen Gebiet von Porto Rafael – Tag und Nacht das ganze Jahr über die  Häuser von Porto Rafael und deren Gäste bewachen.

 

Menü schließen